Geldermann - Grande Réserve

Geduldiges Warten schuf ein wahres Meisterwerk: Die neue Grande Réserve durfte über fünf Jahre traditionell auf der Hefe reifen, um ihre wunderbaren Aromen und ihren außergewöhnlichen Geschmack voll zu entwickeln. Die limitierte Cuvée besteht zu 45% aus Chardonnay, zu 45% aus Chenin Blanc und zu 10% aus Pinot Noir und wird nur in ausgewählter Premium-Gastronomie und exklusiven Hotels auf der Karte stehen.

Geldermann - Grande Réserve - Marc Gauchey

„Wir geben unseren Sektkreationen Zeit, zu wahren Meisterwerken zu reifen. “

Geldermann - Grande Réserve - Marc Gauchey

Marc Gauchey

Geldermann - Grande Réserve - Sanduhr

Die außergewöhnliche Cuvée für besondere Anlässe

Über 60 Monate hatte die besondere Cuvée Zeit, in traditioneller Flaschengärung ihre typischen Chenin-Aromen von Tanne und Süßholz und einem Hauch von Grapefruit zu entwickeln. Im Ansatz zeigt sich der Sekt reichhaltig, fein und opulent. Den Abgang krönen holzige Noten, die die Cuvée erst perfekt machen.

Edition Musique No.3 - Keys - Farbe

Farbe

Leuchtend goldgelbe Farbe

Edition Musique No.3 - Keys - Bukett

Bukett

Zarte Röstnoten, gelber Pfirsich und rote Beeren

Edition Musique No.3 - Keys - Mousseux

Mousseux

Feinperlig

Edition Musique No.3 - Keys - Reifezeit

Reifezeit

5 Jahre traditionelle Flaschengärung

Edition Musique No.3 - Keys - Geschmack

Geschmack

Ein cremiges Mundgefühl begleitet von Frische, Harmonie mit einem Hauch von Grapefruit

Edition Musique No.3 - Keys - Passt zu

Passt zu

Perfekt als Begleiter für ein ganzes Menü, besonders zu gereiftem Käse

Geldermann - Grande Réserve - Mood
Geldermann - Grande Réserve - Mood

Grande Réserve

Flaschenpreis: 24,95 

Preis inkl. MwSt.

Dieses Produkt ist als Einzelflasche erhältlich.

33,26  / Liter

Vorrätig

Versandkostenfrei ab 75€

Beschreibung

Die am längsten gereifte Geldermann Cuvée aller Zeiten

Seit 1838 steht der Name Geldermann für deutsch-französische Sektkultur. Mit der Geldermann Grande Réserve erweitert das Haus sein Portfolio um einen einzigartigen Prickler, der Reife und Eleganz aufs Beste vereint. Überzeugen Sie sich selbst von der großen Qualität und genießen Sie mit der Grande Réserve einen Sekt der Extraklasse!

Die Grande Réserve entsteht in traditioneller Flaschengärung und reift bei konstanten 13°C in den Kellern des Breisacher Münsterbergs. Für die erlesene Cuvée assembliert Chef de Cave Marc Gauchey 45 Prozent Chardonnay, 45 Prozent Chenin Blanc und 10 Prozent Pinot Noir. Durch eine 60-monatige Reifung auf der Hefe entwickelt die Grande Réserve einen harmonischen Charakter voller Finesse und Komplexität. Und nicht nur das: Durch das lange Flaschenlager wird dieser Premium-Sekt zur am längsten gereiften Geldermann Cuvée aller Zeiten.

Die goldene Farbe mit silbergrauen Reflexen und die feine Perlage machen die Grande Réserve zum perfekten Begleiter für ganz besondere Anlässe. Die dezent würzigen Aromen des Sekts sind reichhaltig und opulent, wobei sich im Abgang Süßholznoten und ein Hauch von Tanne entfalten.

Ursprung der Grundweine der Grande Réserve ist das Loiretal mit seinen kalkhaltigen Böden, in denen die Trauben optimal reifen. Die Ganztraubenpressung und eine kühle erste Gärung tragen dazu bei, die Qualität und den Charakter der Weine zu erhalten. Die Réserveweine, hauptsächlich aus weiß gekeltertem Pinot Noir, reifen teilweise im Barrique und verleihen der Cuvée zusätzliche Raffinesse. Die Dosage ist extra brut, wodurch der komplexe Geschmack voll zur Geltung kommt.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,75 kg
Hersteller

Geldermann Privatsektkellerei GmbH, 79206 Breisach / Rhein

Verkehrsbezeichnung

Qualitätsschaumwein im Sinne der VO (EG) 1308/2013

Artikelnummer

147405

Alkoholgehalt

12%

Nennfüllmenge

1 x 0,75 l

Dosage/Geschmack

2 g/l, Zarte Röstnoten, gelber Pfirsich und rote Beeren

Kategorien ,
Hergestellt in

Deutschland

Enthält

SULFITE

*Aufgrund der längeren Lieferzeit der Édition Musique N°3 kann die Lieferung vor Weihnachten nicht garantiert werden.

Grande Réserve

Über 5 Jahre Reifezeit in traditioneller Flaschengärung

Die von Geldermann Chef de Cave Marc Gauchey komponierte Cuvée besteht zu gleichen Teilen aus Chardonnay und Chenin Blanc, harmonisch ergänzt durch Pinot Noir, der als Blanc de Noirs weiß gekeltert wurde und teilweise im Barrique reifte. Marc Gauchey persönlich hat für die exklusive Cuvée die besten Grundweine des Jahrgangs 2017 ausgewählt: Trauben von den Kalkböden des Loire-Tals wurden in Ganztraubenpressung verarbeitet und konnten sich bereits in ihrer ersten, bewusst langsamen Gärung hervorragend entwickeln.

Die Versektung fand im März 2019 statt. Bei kühlen 13 Grad konnte die Hefe der angehenden Grande Réserve 60 Monate lang helfen, ihren besonderen Charakter zu entwickeln. „Keiner anderen Geldermann-Qualität wurde bisher so viel Zeit im Keller unter dem Breisacher Schlossberg gegeben. Sie präsentiert auf einzigartige Weise die Tradition und das französische Erbe unseres Hauses.“, erklärt Marc Gauchey.

Geldermann - Grande Réserve – Über 5 Jahre Reifezeit in traditioneller Flaschengärung

„Die Grande Réserve präsentiert auf einzigartige Weise die Tradition und das französische Erbe unseres Hauses.“

Marc Gauchey

Geldermann - Grande Réserve – Ein wahres Kunstwerk Die limitierte Cuvée im edlen Design

Ein wahres Kunstwerk

Die limitierte Cuvée im edlen Design

Die hohe Kunst des Wartens spiegelt sich auch im edlen Design des dunkelblauen Etiketts wider: Eine stilisierte Sanduhr, umrahmt von feinen goldfarbenen Elementen, symbolisiert die lange Reifezeit auf der Hefe.

Wie alle Cuvées des Traditionshauses wurde auch die Grande Réserve in den ikonischen Geldermann-Flaschen abgefüllt, die mit ihrem massongrünen Farbton und dem schlanken Hals einen ausgesprochen eleganten Look haben. Die Cuvée ist auf 10.700 Exemplare limitiert und wird einen ganz besonderen Platz in der Reihe der außergewöhnlichen Geldermann-Editionen einnehmen.

Grande Réserve – Die Spitze unseres Portfolios an Premium-Sekten

Geduldiges Warten während des über 60 Monate langen Hefelagers hat die neue Grande Réserve zu einem wahren Kunstwerk gemacht. Marc Gauchey ist zu Recht stolz auf die limitierte Cuvée: „Die Grande Réserve ist das, was Geldermann unter wahrer Sektkultur seit 1838 versteht, und die Spitze unseres Portfolios an Premium-Sekten.“

Ich bin ein Blindtext und diene nur als Platzhalter für neuen kreativen Text.